Gemeinschaftspraxis Dr. Immo Pape & Dr. Henrik Pape

Dobbenweg 6, 28203 Bremen

Telefon: 04 21 / 7 60 91, Telefax: 04 21 / 70 03 76

Informationen über die "Praxisgebühr"

Bild eines Zehn-Euro-Scheins

Seit 1. Januar 2004 sind Patienten verpflichtet, bei jedem ersten Arztkontakt im Vierteljahr 10 € Kassengebühr (Praxisgebühr) zu bezahlen. Dieses hat der Gesetzgeber so beschlossen und alle Ärzte zum Einzug dieser Gebühr verpflichtet. Die Krankenkassen haben diese Gebühr gefordert, Einwände von uns Ärzten wurden nicht berücksichtigt.

Diese Praxisgebühr nicht zahlen müssen:

  • Patienten, die eine Überweisung von einem Haus- oder anderen Facharzt aus demselben Quartal mitbringen.
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.
  • Patienten mit einer Befreiungsbescheinigung.

Die von den Patienten zu zahlenden 10 € sind kein zusätzliches Honorar für den Arzt, sie werden ihm von seinem Honorar direkt wieder abgezogen. Sie bekommen über die Zahlung der Kassengebühr von uns eine Quittung. Bitte bewahren Sie diese sorgfältig auf.

Die Kassengebühr ist vor dem Arztbesuch zu entrichten. Wir Ärzte sind gesetzlich verpflichtet, diese Gebühr von den Patienten im Auftrag der Krankenkassen einzufordern. Es ist uns gesetzlich nicht gestattet, auf die Kassengebühr zu verzichten. Daher halten Sie bitte bei Ihrem Arztbesuch 10 € passend bereit oder legen sie einen gültigen Überweisungsschein des laufenden Quartals vor.

Die Ärzte haben sich massiv gegen die Einführung der Kassengebühr gewehrt, die Politik hat sie jedoch trotz aller Bedenken eingeführt. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Ärger darüber nicht gegen die Ärzte zu richten, sondern sich an die entsprechenden Abgeordneten und zuständigen Minister zu wenden.